Donnerstag, 31. Januar 2008
ausgebremst...
...da humple ich vormittags von Pontius nach Pilatus, und befriede endlich alle noch offenen Fronten im Behördenkrieg, und mein Doc konstatiert dann am Nachmittag, dass das Knie ja viel besser ausschaut, die Baker-Zyste fast verschwunden ist und die Schmerzen in der Wade wahrscheinlich von einem Muskelfaserriss durch Überlastung stammen. Das wiederum kann ich mir nicht vorstellen, also zückt er wieder mal sein Handy aus dem weißen Kittel, ich glaube, er liebt diese Attitüde, und kündigt mich vorsichtshalber telefonisch zur sofortigen Abklärung zu einer Doppler-Sonographie beim benachbarten Spezialisten an, der mir nach gründlicher Untersuchung am Ultraschall eine schöne Venenthrombose zeigt, jetzt geht das Arztgerenne wieder los, Blutuntersuchungen und Heparinspritzen statt Beach und Buch, dabei ist doch gerade nicht nur mein Körper eine ziemliche Baustelle, und dieser andere marode Platz bräuchte auch mal eine Phase uneingeschränkter Aufmerksamkeit und Pflege...

'knie heilt nie...'    31. Jan 2008, 21:09    Link    (11 Kommentare)   Kommentieren      844

 


bye bye...
...but back again soon
mannmannmann,...hü und hott, hin und her, hoch und runter ...

   31. Jan 2008, 19:07    Link    (0 Kommentare)   Kommentieren      294