Sonntag, 7. Juni 2009
Coco Rosie...
...in Kampnagel, auf den allerletzten Drücker hatte ich mich doch noch aufgerafft und tatsächlich an der Abendkasse auch eins der letzten tickets für den Tourstart der so herrlich verrückten Schwestern ergattert, aber da die Halle fest bestuhlt ist, gab es bei freier Sitzwahl leider keinen vernünftigen Platz mehr, mutig mischte ich mich mit meiner Miniknipse unter die Fotografen vor der ersten Stuhlreihe, und wurde zum Glück nicht wie alle anderen, die dies versuchten, von der Security fortgescheucht.
    ...Opus 37 ;-)
 
So konnte ich während der ersten Stücke ein paar passable Bilder schießen und fand, nachdem auch die Presse vertrieben wurde, unerwartet einen freigewordenen Platz ganz vorne. Anfangs war ich mir nicht ganz sicher, ob mich die Casady Sisters mit Biancas (Coco) mädchenhaftem schrägem Gepiepse und Sierras (Rosie) opernhaft anmutenden Gesang nicht vielleicht doch bald nerven oder langweilen würden...
weiter in den Kommentaren

'mit Musik'    7. Jun 2009, 20:41    Link    (8 Kommentare)   Kommentieren      2325